30 Jahre ASB Regionalverband Altkreis Quedlinburg e.V.

Eine Reise in die Vergangenheit

Vor mittlerweile dreißig Jahren, um genau zu sein am 18.05.1991, öffnete der ASB seine Pforten und bietet seither seine sozialen Dienste an. Begonnen hat alles in der Hubertusstraße, mit einem kleinen Schlenker in die Ahornallee und seit 1994 sesshaft in der bis heute noch aktuellen Adresse in der Karl-Marx-Straße 32! Ein großer Schritt in der Geschichte des ASB Altkreis Quedlinburg war, als wir das Gebäude in der Karl- Marx- Straße unser Eigen nennen konnten. Dies geschah am 19.06.1998 und seitdem wird fleißig gebaut und erweitert. Ein Gebäude was mit seinen Aufgaben wächst.

    

 

1998 erfolgten ein Umbau und ein neuer Anbau für die Rettungswache. Dieser prägte für viele Jahre das Erscheinungsbild des ASB in Thale.

   

 

 

                

Knapp 20 Jahre später wurde wieder etwas abgerissen, um etwas Neues entstehen zu lassen.

2019 erfolgte ein weiterer Anbau, um so genug Platz für all die Mitarbeiter der verschiedensten Abteilungen zu schaffen und natürlich auch wieder für die Fahrzeuge der Rettungswache.

 

 

 

Wir sind noch lange nicht fertig! Wir hoffen, dass auch die Zukunft uns noch viele weitere Möglichkeiten bietet, unsere Dienste weiter Aus- und Umzubauen.